Herzlich Willkommen bei der Makata Lebensschule♥

 

Die Worte „maka ta“ bedeuten in der Sprache der Lakota-Indianer „zur Erde hin“.
Für uns heißt das, sich zur Erde hin zu verneigen, ihr zu lauschen,  sie in ihrer Essenz wahr zu nehmen und so  unser wahres Ich wieder zu entdecken.

Auf diese Weise ist es möglich, sich  der Einfachheit der Dinge im Außen, wie auch im Inneren besinnen zu können und eine universelle Verbundenheit zu erfahren.

Diese friedvolle Harmonie und innere Freude mehr und mehr bei uns selbst und auch bei denen, die zu uns kommen, zu vervollkommnen liegt uns sehr am Herzen und ist unser Ziel.

So wirken wir sanft heilend  auf Körper, Geist und Seele ein.

Hierfür nutzen wir  Einzelberatungen und auch  verschiedene Rituale und Aktivitäten in der Natur und sprechen mit unseren Angeboten  sowohl Erwachsene, als auch Jugendliche an. Zu den Ritualen gehören z.B. die indianische Schwitzhütte und die Visionssuche.

Die nächsten, buchbaren Veranstaltungen sind:  die Heilungs-Schwitzhütte vor Samhain am 28.-29.10.17, sowie Einzelberatungen.

Die Heilpraktiker-Praxis ist geöffnet (Termine nach telefonischer Absprache)

Für Jugendliche bieten wir die Visionssuche, als Übergangsritual zum Erwachsenenalter an, um  von dort bleibende Erfahrungen für ihr Leben mitnehmen zu können.

Wir arbeiten außer mit der indianischen Schwitzhütte und der Visionssuche auch noch mit   Fastenkursen mit Naturerfahrung, sowie Einzelberatungen (Lebensberatung, Familienaufstellung, Blütenessenzenberatung, Delph-Lichttherapie, Satsang-Gespräche).  

 

Unsere Veranstaltungen finden auf dem, ideal mitten im Wald gelegenen,  Anwesen in Waldfriede im Naturpark  Rheingau/ Taunuswald statt.

Wir bieten auch für Firmen  Stressbewältigungs- und Entschleunigungsseminare mit Gesundheitsprophylaxe für die Mitarbeiter und systemische Coachings an. Außerdem haben wir  Burnout-Bewältigungs-Seminare, sowie Begleitung bei ganzheitlicher Gewichtsreduktion im Programm.

 

Folgende Ausbildungen können bei uns belegt werden:

Ausbildung zum Schwitzhüttenleiter,  Ausbildung zum Visionssucheleiter, Ausbildung zum Heiler

 

Weitere Informationen und aktuelle Neuigkeiten findest Duch auch auf unserer Facebook-Seite: Makata-Lebensschule.de

https://www.facebook.com/Makata-Lebensschulede-330154687120618/

(über einen Like kannst Du dann automatisch mit den neuesten Beiträgen dieser Seite versorgt werden)

 

 

Wir wünschen viel Spaß auf unserer Internetseite…

Zu allen Veranstaltungen gibt es auch Geschenkgutscheine. Ihr könntet Euch z.B. einen Fastenkurs oder eine Einzelberatung selber schenken oder aber einen lieben Mitmenschen damit überraschen. Auch zu zweit zu einer Schwitzhütte zu gehen, wäre beispielsweise ein Geschenk von großem, bleibendem Wert.

Geschenkgutscheine können auch für ganze Gruppen (wie z.B. Mitarbeiter erworben werden).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

indianische Schwitzhütte

 

 

Die Schwitzhütte

 

Visionquest

Visionquest

 

ein möglicher Visionssucheplatz

 

Pfauen Nähe Schwitzhüttenplatz

 

 

Schwitzhüttenzeremonie, Initiationsrituale, Heilpraktiker in Lorch & mehr

Unsere Indianische Schwitzhütte oder unsere Visionssuche hilft die Einfachheit der Dinge zu erkennen, in innere Harmonie zu kommen und somit über den Kontakt mit der Natur die universelle Verbundenheit jedes Wesens miteinander zu erfahren.
Des Weiteren unterstützen wir Firmen bei Stressbewältigung und betreiben für diese Gesundheitsprophylaxe, die u.a. vor Burnout schützen kann.
Wir begleiten Dich außerdem gerne bei dem Wunsch nach Gewichtsreduktion.
Durch unsere Arbeit möchten wir dazu beitragen, dass Friede und Mitgefühl für jedes Lebewesen in die Herzen aller Menschen einziehen.
In unserer Praxis in Lorch arbeiten wir auch als Heilpraktiker.

 

Heilung von Körper, Geist und Seele durch unsere Schwitzhüttenzeremonie

Die indianische Schwitzhütte ist eine mit Wolldecken behangene Weidenhütte mitten in der Natur auf dem Boden der Mutter Erde. Im Zentrum befinden sich heiße Steine, die mit Kräutern belegt und mit Wasser begossen werden. Die indianische Schwitzhütte wird nach der Tradition der Lakota-Indianer durchgeführt, daher werden während der Schwitzhüttenzeremonie u.a. typische Lakota-Lieder gesungen und Gebete gesprochen.
Die Dunkelheit in der Hütte verbreitet automatisch ein Gefühl der Geborgenheit und eine starke Verbundenheit mit der Natur und damit mit allem, das in unserer Schöpfung existiert.

Die indianische Schwitzhütte bietet nicht nur die ideale Möglichkeit für Pflanzen, Tiere und Menschen zu beten, sondern auch tiefen Frieden für sich selbst zu finden. Darüber hinaus unterstützt die Schwitzhüttenzeremonie bei der Heilung von Körper, Geist und Seele. Wir bieten Reinigungs-Schwitzhütten an, die sich über vier Türen erstrecken und etwa 1,5 Stunden dauern oder auch die indianische Heilungs-Schwitzhütte, die Minimum 8 Türen lang ist und damit auch mindestens doppelt so lange dauert. Während der (Heilungs-) Schwitzhüttenzeremonie gibt es jeweils nach vier Türen eine Pause, bei der alle die Schwitzhütte verlassen und um das Feuer herum ausruhen können.

Durch jahrelange Erfahrung mit dem indianischen Heilwesen ist es uns möglich, Dich wieder an die friedvolle Harmonie und innere Freude zu erinnern, die Du bereits schon immer in Dir trägst. Genau diese Harmonie ist die Grundlage von Gesundheit an Körper, Geist und Seele. Maria arbeitet in ihrer Naturheilpraxis Waldfriede auch als Heilpraktiker in Lorch. Gerne kannst Du auf Wunsch mit ihr einen Termin zum Durchchecken vereinbaren. Hierbei wird sowohl Dein körperlicher als auch Dein seelischer Zustand berücksichtigt, also ganzheitlich gearbeitet.

Informiere dich gerne auf unserer Webseite über zukünftige Veranstaltungen und Seminar-Termine. Bei Interesse kannst Du gerne zu einer unserer indianischen Schwitzhütten, zu Einzelberatungen oder einer Visionssuche kommen. Wenn Du Dich zum Heilwesen hingezogen fühlst, gibt es bei uns auch die Möglichkeit eine Ausbildung zum Schwitzhütten-Leiter, zum Visionssuche-Leiter oder zum allgemeinen Heiler zu absolvieren.

 

The Visionquest – spirituelle Initiationsrituale

Neben unseren Tätigkeiten als Heilpraktiker in Lorch, bieten wir Dir Visionssuchen an. Dabei handelt es sich um machtvolle Initiationsrituale, bei denen man alleine vier Tage und Nächte in der Natur verbringt und fastet. Der Ort, an dem das Ritual stattfindet, wird vorher geweiht. Je länger man sich fastend an dem Ort befindet, desto mehr verschiebt sich das Bewusstsein vom Alltagsbewusstsein auf das „All-Eins-Sein“. Diese Initiationsrituale sind sehr gut zum Meistern von Lebenskrisen aller Art geeignet, denn Probleme, die vorher unlösbar schienen, können hierdurch eine positive Wendung nehmen.

Die Visionssuche hilft nicht nur bei Lebenskrisen, sondern auch bei Lebensübergängen, wie zum Beispiel dem Übergang in das Erwachsenenalter oder das Ausscheiden aus dem Berufsleben. Wenn man nicht weiß, was das Schicksal für einen bereithält, dann ist die Visionssuche überaus nützlich, denn sie verleiht Kraft und Klarheit für den ungewissen Weg in die Zukunft. Werde eins mit der Natur, den Tieren und dem Wind und lausche, was Dir das Göttliche über die Natur mitteilen möchte. Bei der Spiegelung am Tag nach der Rückkehr aus dem Wald, werden Dir dann Deine Erlebnisse in der Natur und das könnten auch Träume oder Visionen gewesen sein, von Maria so übersetzt, dass die Botschaft für Dein Anliegen auch tatsächlich von Dir verstanden werden kann.

Unsere Webseite informiert dich über die Termine für unsere Visionssuche-Seminare in Haus Waldfriede. Wir bieten fakultativ an, vor Beginn Deiner Suche, schon einen Vorbereitungstermin vor Ort wahrzunehmen, damit du dich auf die Visionssuche ausreichend vorbereiten kannst. Im Anschluss an die Initiationsrituale findet, wie schon oben erwähnt dann eine Rückschau statt, in der wir Dir die Botschaften und Erlebnisse, die du erlebt oder empfangen hast, spiegeln, das heißt übersetzen werden.

 

Heilpraktiker in Lorch im Haus Waldfriede

Als Heilpraktiker in Lorch im Rheingau mit Sitz in 65391 Lorch, Haus Walfriede 1 kannst Du bei Maria Dott-Carmon gerne auf Anfrage einen Termin in ihrer Heilpraktiker-Praxis buchen. Die Naturheilpraxis Waldfriede ist spezialisiert auf Homöopathie, Blütenessenzen-Therapie, Psychologie, Phytotherapie, Präventivmedizin, Burnout-Behandlung, ganzheitliche Begleitung bei Gewichtsreduktion und mehr.
Im Haus Waldfriede bei der Makata-Lebensschule bieten wir außerdem verschiedene Initiationsrituale, wie die Visionssuche oder Schwitzhüttenzeremonie an. Auf unserer Webseite sind alle Termine für die indianische Schwitzhütte und unsere anderen Rituale zu finden. Gerne kannst du auch einen individuellen Einzelberatungs-Termin, der zu deinen Bedürfnissen passt, mit uns ausmachen.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

newspaper templates - theme rewards

Protected with SiteGuarding.com Antivirus